Food: selbstgemachtes Basilikum-Rucola Pesto mit Bandnudeln

0 Kommentare

kochen

Zutaten für zwei Personen

ein Bund Basilikum
eine handvoll Rucola
250 gr Bandnudeln
eine halbe Knonnlauchzehe (nach Bedarf auch mehr)
Pinienkerne, vorher anrösten
Olivenöl (nach Bedarf)

Ihr setzt zu aller erst das Wasser für eure Nudeln auf und kocht sie nach Packungsanweisung. In der Zwischenzeit schneidet ihr die Knoblauchzehe in winzig kleine Stücke, röstet die Pinienkerne leicht an, so dass ein leichter Pinienkern Geruch in der Luft hängt und gebt schließlich alle Zutaten zusammen in einen Smoothiemixer oder mixt das Pesto mit eurem Standmixer.

Das Pesto ist im Hand um drehen zubereitet, und ein schönes schnelles und gesundes Mittagessen. Du kannst natürlich den Rucola weglassen, aber ich persönlich liebe den Geschmack von Rucola, die milde Schärfe passt hervorragend zum Geschmack vom Basilikum und den Pinienkernen.
Ihr müsst auch nicht wie ich, noch zusätzlich Rucola auf dem Teller geben, ich empfehle es aber gerne!

Weitere Empfehlungen für Dich!

Über Jule

Sunny Hope - 22 years - Germany - fashion addicted - tattoos and bodymodifications lover - writing - meeting new people - always happy and enjoying life ⚓ if you have any questions, don't be afraid to ask! :) Contact me: hello@feuer-fangen.com "do what ever you want, be free"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.