Grey Turtleneck Sweater + 5 Tipps für gute Laune bei Regenwetter

0 Kommentare

Kernfrage: Kann mal jemand den Regen abschaffen bitte ? Das Outfit haben wir schon vor ca. zwei Wochen abgeknipst, als das Wetter auch nicht besser war als jetzt, aber immer hin konnte ich mich aufrappeln und meinen Ansatz färben.

Kennt ihr das auch ? Dass man sich bei solchem schlechten Wetter einfach schwer aufrappeln kann ? Mir geht es jedenfalls so und deswegen, habe ich heute ein paar coole Tipps für euch, was man bei schlechtem Wetter machen kann und warum man sich an solchen Tagen gar nicht schlecht fühlen brauch!

Es wird Zeit für ein Buch!

Wenn es ununterbrochen am regnen ist, und der Wind unermülich gegen die Rolladen peitscht, hat man genug Zeit sich mal wieder einem tollen Buch zu widmen und sich in das eigene fantasievolle Kopfkino reinzusteigern. Ein heißer Tipp: Lieblingstee aufbrühen!

Allergiker jubeln..!

Das nasse Wetter wäscht die Pollen aus der Luft und die Allergiker unter uns können mal wieder richtig frei atmen! Apropos Luft : Erst haben wir Autofahrer und über die fette Pollenschicht auf den Autos geärgert –  heute düst man über den Highway bei dem Wetter und der Lack glänzt wie nie zu vor.

Triff Freunde !

Lockert den Regentag auf, in dem ihr mit den liebsten Freunden einen Kakao trinkt und ein paar schöne Stunden miteinander verbringt. Lachen, Quatschen und Austauschen lassen die Zeit wie im Flug vergehen.. Ob im Café oder Zuhause, eine geeignete Location ist sicherlich schnell gefunden.

… wenn du zum 5 Sterne Koch wirst!

…denn, es muss ja nicht immer die Pizza vom Lieferservice sein oder ? Die haben bestimmt auch kein Bock bei dem Wetter an allen möglichen Haustüren eurer City zu klingeln. Kramt lieber euer Lieblingsrezept raus oder probiert etwas komplett neues aus! Hashtag: #Soulfood

Musik an – Wetter aus!

Mein liebstes Motto unter allen ..wobei.. Essen ist auch keine schlechte Idee! Wer dem schlechten Wetter entfliehen will, der setzt sich seine Kopfhörer auf und hört die Lieder des Lieblingsinterpreten, oder benutzt gleich das Wohnzimmer als Tanzfläche und tanzt die miese Laune einfach mal raus..


THE LOOK:

Aus Protest habe ich mich wie eine Schildkröte in einen Panzer sprich den kuschligen Sweater zurück gezogen, und genieße das Schaufenster Shopping ganz gemütlich in einer schwarzen Jeans. Den Sweater bekommt ihr übrigens bei ONLY! Als Farbtupfer halten heute meine alten VANS her, passend zu meinem Rotschopf. Weil das Outfit irgendwie nicht mehr braucht, trage ich eine schwarze Tasche von Pieces, wo bequem ein Handregenschirm rein passt. Die Ärmel ein Stück gekrämpelt, den Zopf tief getragen und last but not least den Lippenstift aufgelegt – schon ist der Look fertig.

Was treibt ihr bei dem schlechten Wetter ? Verratet mir eure Tipps!

Weitere Empfehlungen für Dich!

Über Jule

Sunny Hope - 22 years - Germany - fashion addicted - tattoos and bodymodifications lover - writing - meeting new people - always happy and enjoying life ⚓ if you have any questions, don't be afraid to ask! :) Contact me: hello@feuer-fangen.com "do what ever you want, be free"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.